Wir bilden aus...

   GebäudetechnikerSanitärZeichnerBüro

Farbleiste

 

 Installations - und Gebäudetechnik
  •  Ausbildungdauer 3 Jahre
  •  Berufschule in Zistersdorf
  •  Abschluss mit Gesellrpüfung
  •  Herstellen von Rohrleitungen und Rohrverbindungen ( verschiedene Werkstoffe) inklusive Rohrisolierung
  •  Durcfhführung von Funktionsüberprüfungen, Druck und Dichtheitsprüfungen
  •  Zusammenbauen, Montieren und Prüfen von Gasgeräten, Abwasseranlagen, Wasserversorgungseinrichtungen,
  • W armwasseranlagen, sanitäre Anlagen (Bäder)
  •  Beraten von Kunden in grundlegegend technischen Fragen
  •  Zusammenbauen, Montieren von Lüftungs- und Klimaanlagen

 Bild1

Lehrberuf Heizungstechniker
  • du hast die Möglichkeit die Ausbildung auf 4 Jahre zu verlängern, um auch noch die Heizungstechnik zu erlernen
  • Zusammenbauen, Montieren und prüfen von Wärmeerzeugern und -verbrauchern
  • Instandhalten und Warten von Wärmeerzeugern und -verbrauchern
  • Suchen und Beheben von Fehlern in Wärmeerzeugern
  • Zusammenbauen, Montieren, Prüfen, Instandhalten und Warten von Regelorganen, Mess- und Sicherheitseinrichtungen
  • Beraten von Kunden in grundlegenden technischen Fragen

 

Lehrberuf - Technisch(er/e) ZeichnerIn
  • Ausbildungsdauer 3 Jahre 6 Monate
  • Erstellen und Ausarbeiten von Haustechnikplänen am PC ( Heizungen, Klimananlagen, Lüftungsanlagen)
  • Zeichner übernehmen die Rolle eines Bindeglieds zwischen dem Monteur auf der Baustelle und dem Planer
  • Selbstständige Planerstellung und Einteilung von Leitungsführungen, Durchbrüchen, Heizkörperanordnungen etc. 

 Bild3

Lehrberuf - Bürokauffrau/-mann
  • Ausbildungsdauer 3 Jahre
  • Unterschiedlichste Bürötätigkeiten, Schriftverkehr
  • Kundenkommunikation, Kundenempfang, -betreuung
  • Bearbeitung der Post
  • Terminplanung
  • Verwaltung des Materiallagers
 Bild7
Was erwartet dich bei Lemp Energietechnik
  • Motivierte, engagierte, hilfsbereite Arbeitskollegen
  • Familiäres Arbeitsklima
  • Freundlicher Umgangston
  • Innovative Ausbildung
  • Betriebsausflüge ( Skitag, Teambuildung)
  • Schulungen, Weiterbildungsmöglichkeiten durch Partnerfirmen ( Hilti, Würth, Polysan....)
  • Montagsjause + Getränke
  • Betriebsurlaub während der Weihnachtstage
  • Weiterbildungsmöglichkeiten auf nach der Lehre zum Kältetechniker bzw Meisterlehrgang
  • Lehrlingswettkämpfe
 
Bild2Schnuppertage? 

 

Wenn du Interesse an dem vielseitigen Beruf hast und du dich konkret informieren möchtest dann ruf' uns einfach an oder komm' direkt zu uns in die Firma.

Gerne beantworten wir dir all deine Fragen. Du kannst auch eine Praxiswoche mit einem unserer Monteure miterleben damit du einen Einblick in die

Berufswelt bekommst. Wir freuen uns von der zu hören!

 

 

 

 
 
 
LEHRE = ZUKUNFT
"alle Türen stehen dir nach der Ausbildung offen"
du hast tolle Verdienstmöglichkeiten
mach die Meisterprüfung
Gründe dein eigenes Unternehmen
mache deine Lehre mit Matura und starte dann mit einem Studium

 

 

 

 

 

 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.